Vorbereitungen

Visa

Die Staaten des Schengener Abkommens lassen sich zum Glück ohne Grenzkontrollen bereisen.
Für die Türkei reicht als deutscher Staatsbürger der Reisepass.

Russland

Da ich relativ lange in Russland bleiben will und mehr als einmal einreisen möchte, brauche ich ein Geschäftsvisum. Außerdem wird ein Passbild und eine Auslandskrankenversicherung gefordert.
Da ich kein Risiko eingehen will, habe ich die Beantragung für Russland und Kasachstan über eine Agentur erledigen lassen.

Kasachstan

In Kasachstan sollte ich mit dem 30-tägigen Touristenvisum auskommen. Ein Passbild wird auch gefordert, eine Auslandskrankenversicherung braucht man aber nicht.
In meinem Reisepass war auch die Karte für die Registrierung bereits eingetackert. So konnte ich mich direkt bei der Einreise vom Grenzbeamten registrieren lassen, was extrem praktisch war. Andere Reisende mussten sich später unter großem Zeitaufwand auf Eigeninitiative hin registrieren. Dafür kann schon mal ein Reisetag drauf gehen.

Beide Visa habe ich bei http://www.orbita-reisen.de/ bekommen und kanns empfehlen.